24. Internationales Anwenderforum Kleinwasserkraftwerke

Das Anwenderforum Kleinwasserkraft findet 2021 bereits zum 24. Mal statt. Nach einem Jahr Online-Veranstaltung starten wir zu einem „Wiedersehen“ mit neuem Konzept. Wir wollen das angenehme Klima Anfang Oktober nutzen und Sie in Brixen begrüßen. Wir freuen uns auf eine Veranstaltung mit besonders vielen Möglichkeiten zum Netzwerken in Diskussionsrunden, Runden des informellen Austausches, Beratungen und Workshops.


Foto: Bernhard Pelikan

 

 

 

Wir freuen uns, Sie dieses Jahr vom

7.-8. Oktober 2021
im Forum Brixen, Brixen, Italien

begrüßen zu dürfen!

 

 

 

 

 

Fachliche Leitung

  • Ekkehard Gröbner, E-Werke Gröbner Pilling & Co. KG, Gossensaß, Italien
  • Prof. Dr. Bernhard Pelikan, Universität für Bodenkultur, Institut für Wasserbau, Hydraulik und Fließgewässerforschung (IWA), Wien, Österreich

 

 

 

Hygienemaßnahmen & Planungssicherheit

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie bestimmen unser aller Alltag. Um in diesen unsicheren Zeiten für eine sichere Veranstaltung und möglichst viel Planungssicherheit für alle Beteiligten zu sorgen, ergreifen wir zahlreiche Maßnahmen.
Wir beobachten die Lage genau, befinden uns in fortlaufender, enger Absprache mit dem Forum Brixen und passen das Hygienekonzept für die Veranstaltung laufend an die aktuell gültigen Verordnungen an. Die Veranstaltung wird zum Beispiel mit Maskenpflicht im Innenraum und 1,5 Metern Abstand zwischen allen Anwesenden geplant. Die Räumlichkeiten vor Ort erlauben es uns außerdem, das Anwenderforum Kleinwasserkraft zum Teil „Open-Air“ zu veranstalten. Zudem steht die Veranstaltung unter dem Siegel „Garantiert sicher“ – was das für Sie bedeutet, erfahren sie hier.

 

 

 

Rückblick Anwenderforum 2020

Sehen Sie sich den Rückblick auf das Online-Anwenderforum 2020 hier an.

 

 

 

Newsletter Anmeldung

Wenn Sie weitere Informationen über das Anwenderforum 2021 erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier für unseren Newsletter an >>